"Himmel und Erde"

Datum / Uhrzeit: 
14.10.2017 - 14:00 bis 20:00
Veranstaltungsort: 
an der Marienkirche, Hiltrup-Ost

"Himmel und Erde" in Hiltrup-Ost

Kulturbühne Hiltrup und Quartiersentwicklung planen für den 14. Oktober ein Ortsteilfest bei der Marienkirche

Aktive aus Hiltrup planen für Hiltrup-Ost erstmals ein Ortsteilfest rund um die Marienkirche - und zwar ausdrücklich als Fest der Generationen. Unter dem Motto "Himmel und Erde" soll sich am Samstag, 14. Oktober, von 14 bis 20 Uhr alles um den Apfel und die Kartoffel drehen. Veranstalter sind die Kulturbühne Hiltrup und Freiwillige aus dem vom Land geförderten Projekt "Altengerechte Quartiersentwicklung Hiltrup-Ost". Sie zeichnen auch für die Organisation verantwortlich.

Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein vielfältiges Programm. Neben Info- und Verkaufsständen sind spannende Aktionen vorgesehen. Es wird ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm und westfälische Speisen geben. Zum Beispiel steht das Traditionsgericht "Himmel und Erde" auf dem Speiseplan, dazu passend werden der Kartoffelkönig und die Apfelprinzessin gekürt. Auch ein von den ortsansässigen Kirchengemeinden organisierter ökumenischer Gottesdienst ist vorgesehen.

Die Gemeinschaft und das Miteinander stehen ganz im Mittelpunkt des Festes für Jung und Alt. Damit Menschen mit Pflege- und Unterstützungsbedarf teilnehmen können, bietet die Gemeindediakonie Hiltrup eine "Kulturbegleitung" über das Projekt "Komm mit" an. Dabei begleiten Ehrenamtliche die Betroffenen aus Hiltrup zum Fest. Wer eine Begleitung wünscht oder selbst Begleitdienst leisten möchte, wendet sich bis zum 9. Oktober an Gisela Riedel, Tel. 0 25 01/1 66 97, E-Mail gemeindediakonie@ev-kirche-hiltrup.de. Fragen zum Fest beantwortet Quartiersentwicklerin Yvonne von Kegler vom Sozialamt der Stadt, Tel. 02 51/4 92-59 40, E-Mail vonkegler@stadt-muenster.de

Bühnenprogramm:
14:00 Uhr Eröffnung  Joachim Schmidt, Frau von Kegler, Frau Passlick Wabner
14:15 Uhr Trommelgruppe Flüchtlingskinder Hiltrup Ost 
14:30 Uhr Mitmachtrommeln für Alle
15:00 Uhr MGV 1848 Hiltrup e.V.
15:30 Uhr Afro Percussion
16:00 Uhr Kinderorchester Kunterbunt
16:30 Uhr Kinderband „Hiltruper Sternfarben“
16:50 Uhr Körung Apfelprinzessin und Kartoffelkönig
17:00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst
18:00 Uhr Edi Schmidthuber und seine Steirische Harmonika
Zwischendurch spielt der Drehorgelspieler des Hiltruper Museums!
   
Aktionen:
Kulturbühne Hiltrup Kartoffelkönig und Apfelprinzessin /Holzschuhlaufen
Vorleseclub Vorlesen für Kinder in der Pfarrbücherei St. Marien
  14:30 Uhr Zilly und der Riesenkürbis
  15:00 Uhr Das Märchen von dem guten Kartoffelkönig
  15:30 Uhr Ein Apfel für alle
Alexianer Zeitraum Kartoffeldruck
Schützenverein Dicke Eiche Kindervogelschießen
Nabu Streuobst Glücksrad / Basteln / Pomologe / Apfelsaftpresse
Messdiener-Leiterrunde Drachenbasteln
Offener Kindertreff Stoffmalaktion
Handarbeitskreis Hiltrup-Ost Häkeln von Apfel, Kartoffel und Kürbis
AOK Gesund mit Äpfeln und Co. / Schätzspiel / Preise
Sparkasse Münsterland Ost Hüpfburg
Kita St. Marien Flohmarkt
   
Infostände:
Quartiersentwicklung Hiltrup-Ost  /  bo59-Percussions Stiftung  /  Stadtteiloffensive Hiltrup
   
Speisen und Getränke:
Cafeteria der Kfd St. Marien (Im Pfarrheim)
Restaurant La Strada - Gnocchi-Variationen 
Das Andere Restaurant - Himmel und Erde  /  Reibekuchen und Apfelmus
 

Der Reinerlös der Veranstaltung ist für Projektarbeit in Hiltrup-Ost bestimmt

Präsentiert von der Kulturbühne Hiltrup in Kooperation mit dem Projekt Altengerechte Quartiersentwicklung Hiltrup-Ost